CIS Chapter

Team Schleswig-Holstein

Teamchef (CO):Maik Röthlinger
Stlv. Chef (XO):Chris Kolenc

Unser Team Schleswig-Holstein ist gleichzeitig unser Team Hamburg. Wir haben diese beiden Einzugsgebiete aus organisatorischen Gründen zusammengefasst. 

Da bei uns die Regelungen bezüglich der Altersgrenze bei jedem Regionalteam individuell gesetzt werden, haben wir für unser Team beschlossen Airsoft Spieler unter 18 Jahren nur in Ausnahmefällen in das Team aufzunehmen. Wir sind der Ansicht das die meisten Airsoft Spieler unter 18 Jahren einfach nicht die nötige Reife und Vernunft haben um auf unseren Spielen teilnehmen zu können (fast immer Reisezeiten, Übernachtungen, Camping – teilweise MilSim artige Events). Auch sind die gesetzlichen Vorgaben nicht ganz einfach zu erfüllen. 

Unser Heimatspielfeld ist leider mittlerweile geschlossen worden – wir sind aktuell auf der Suche nach einer neuen regionalen Heimat. Zumeist sind wir dementsprechend zusammen mit den anderen CIS Airosft Teams auf den Spielfeldern in der Region Mecklenburg-Vorpommern zu finden.

Tarnmuster -CIS- Schleswig-Holstein

Unser kleines regional Team hat zwei Tarnfarben zur Auswahl. Zum einen das gute „alte“ Flecktarn. Hierbei handelt es sich um das 5-Farb Flecktarn der Bundeswehr, nicht das es zu Missverständnissen kommt. Eine im Zwielicht sehr effektives und auch noch heute bei der Bundeswehr sowie beim US Militär eingesetztes Tarnmuster für unsere Breitengrade. Neben der recht guten Wirkung dieses Tarnmusters ist die Ausrüstung in Flecktarn auch sehr güstig zu haben – optimal für Einsteiger und Liebhaber der Bundeswehr.

Unser zweites Tarnmuster ist die primäre Tarnung der -CIS- Airsoft, Vegetato. Vegetato ist gerade am Tage und in Wald und Wiesen hochgradig effektiv – auch ohne Zwielicht. Historisch bedingt haben wir aber auch noch ein paar Spieler mit US ACU digital Woodland.

Unser Team besteht aus: